3M Atemschutz - Halbmaske

  • DIN EN 405 : 2001+ A1 : 2009 – FFA1 P2 RD
  • Modell: 4251 – Einwegmaske
  • Größe: unisize
  • Ausführung: Halbmaske
  • Material: Elastomer
  • Kopfbänderung: Textilgummi
  • Ein-/Ausatemventile: Kautschuk
  • Gewicht: 222 gr.
  • VPE = 1 Stück

Beschreibung

EN 149
Atemschutzmasken – Halb- und Vollmasken

Gibt die Anforderungen an filtrierenden Halb- und Vollmasken zum Atemschutz vor. Halbmasken bedecken den Mund und die Nase, während Vollmasken das ganze Gesicht umfassen. Die Schutzklasse der Maske werden anhand der maximalen Arbeitsplatzkonzentration (= MAK-Wert) differenziert:

FFP1: Halbmasken mit Schutz bis zum 4-fachen der maximal erlaubten Arbeitsplatzkonzentration.
FFP2: Halbmasken mit Schutz bis zum 10-fachen der maximal erlaubten Arbeitsplatzkonzentration (Vollmasken bis zum 15-fachen).
FFP3: Halbmasken mit Schutz bis zum 30-fachen der maximal erlaubten Arbeitsplatzkonzentration (Vollmasken bis zum 400-fachen)

Zusätzliche Informationen

22,30

Verfügbar bei Nachbestellung